Biomedizinische Informatik und Mechatronik

Institut für Automatisierungs- und Regelungstechnik

Systeme mit örtlich verteilten Systemen - SvP

Lehrveranstaltung: VU2 Systeme mit örtlich verteilten Parameter, 2.5 ECTS

Studiengang: Master Mechatronik, Vertiefung Industrielle Mechatronik und Werkstoffwissenschaften, 3. Fachsemester, Wahlmodul Industrielle Mechatronik 1

Termine: kein Angebot im SS

Beschreibung: Im regelungstechnischen Kontext werden Systeme, in denen die Größen sowohl vom Ort, als auch von der Zeit abhängen, als Systeme mit örtlich verteilten Parametern bezeichnet. Prominente Beispiele sind elastische Systeme in der Mechanik, Systeme der Fluid-Dynamik oder auch Wärmeleitungsprobleme. Die Lehrveranstaltung widmet sich verschiedenen systemtheoretischen und regelungstechnischen Aspekten dieser wichtigen Klasse dynamischer Systeme. Dabei werden insbesondere die folgenden Themen vertieft behandelt:

  • Begriff des verteilt-parametrischen Systems
  • Modellierung verteilt-parametrischer Systeme
  • Klassifikation partieller Differentialgleichungen als natürlicher Beschreibungsform verteilt-parametrischer Systeme
  • partielle Differentialgleichungen als abstrakte Differentialgleichungen für Kontinumsvariablen
  • Approximationsmethoden
  • Ansätze zur Steuerung- und Regelung örtlich verteilter Systeme

Lehrende: Marcus Riesmeier, Frank Woittennek

Vorlesungsunterlagen: Moodle-Lernplattform der UMIT TIROL