Psychologie und Sportmedizin

HomeDepartments Psychologie und Sportmedizin Institut für Psychologie Arbeitsbereich für Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie

Arbeitsbereich für Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie

Assoc.-Prof. Univ.-Doz. MMag. Dr. Claudia Schusterschitz

Curriculum Vitae
Publikationsliste

Forschungsschwerpunkte:

Bindungsorientierungen im Arbeitskontext:

  • Bindungsorientierungen und Arbeitseinstellungen (z.B.: Commitment, Arbeitszufriedenheit);
  • Bindungsorientierungen und soziale Beziehungen am Arbeitsplatz (z.B.: Führer-Geführten-Beziehung, Beziehung zu Kollegen);
  • Bindungsorientierungen und emotionales Erleben am Arbeitsplatz (z.B.: Stimmung, positive und negative Emotionen bei der Arbeit);
  • Bindungsorientierungen und Arbeitsverhalten (z.B.: Extra-Rollen Verhalten, Kontraproduktives Arbeitsverhalten);
  • Bindungsorientierungen, Arbeitseinstellungen, emotionales Erleben und Arbeitsverhalten im Rahmen ehrenamtlichen Engagements.

Univ.- Ass. Dr. MMag. Robert Schorn

Curriculum Vitae
Publikationsliste

Forschungsschwerpunkte:
  • Konsumentenpsychologie
  • Nichtbewusste Effekte im Denken, Fühlen und Verhalten von Konsumenten
  • Möglichkeiten, Risiken sowie Vermeidung von Manipulation
  • Konsumentenschutz
  • Placebo-Effekt
Links zu ausgewählten Publikationen:

Schorn, Robert; Brunner-Sperdin, Alexandra; Ploner, Janine (2014): The Influence of Color, Shape, and Font Formatting on Consumers’ Perception of Online Drugstores. In NA – Advances in Consumer Research, Volume 42, eds. June Cotte and Stacy Wood, Duluth, MN: Association for Consumer Research, 357-360.

Würzner-Hofmann, Carola; Schorn, Robert (2014): Does NORTH in the southern hemisphere mean SOUTH? A global view on brand-name associations. Innovative Marketing 10 (4), 38-43.

Schorn, Robert; Streicher, Mathias (2013): Conveying meaning in brand names by using time-inverted messages. Innovative Marketing 9 (3), 35-41.

Schorn, Robert (2010): Nichtbewusste Beeinflussung von Konsumenten. Working Papers Verbraucherpolitik, Verbraucherforschung, 3-16.

Schorn, Robert; Maurhart, Barbara (2009): Influencing Willingness to Pay by Supraliminally Priming the Concept of Honesty. In Advances in Consumer Research Volume 36, eds. Ann L. McGill and Sharon Shavitt, Duluth, MN: Association for Consumer Research, 463-466.

Schorn, Robert; Tappeiner, Gottfried; Walde, Janette (2006): Analyzing "Spooky Action at a Distance" Concerning Brand Logos. Innovative Marketing 2 (1), 45-60.