Bachelor Studium Psychologie

HomeStudien Bachelor Psychologie

Psychologie, B.Sc.

Das Bachelor-Studium Psychologie

Ziel des Studiums der Psychologie ist die Qualifizierung der Absolvent*innen für psychologische Tätigkeiten im Rahmen des psychologischen Berufsbildes. Das Studienangebot setzt gleichwertig auf eine wissenschaftliche Ausbildung und berufsbezogene Praxisorientierung.

Die Studieninhalte erfüllen die Anforderungen des österreichischen Gesundheitssystems. Zudem orientieren sich die Inhalte des Bachelorstudiums ab dem Wintersemester 2020 an den Anforderungen der deutschen Approbationsordnung für Psychotherapeut*innen (PsychThApprO), die auch den Zugang konsekutiven Master in Psychotherapie (Direktstudium) regelt.

 

Schnupperstudium - Erst probieren, dann studieren!

Erfahren Sie beim Schnupperstudium am 23. März 2024 von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr alles über die Bachelor-Studien Psychologie, Mechatronik, Elektrotechnik und Wirtschaft, Gesundheits- und Sporttourismus.

Hier finden Sie alle Infos zum Schnupperstudium!

Hier können Sier sich zum Schnupperstudium anmelden!

  • Das Fach Psychologie beschäftigt sich mit dem Erleben und Verhalten des Menschen und den Methoden ihrer Erforschung und Modifikation.
  • Absolvent*innen des Bachelorstudiums Psychologie besitzen grundlegende wissenschaftliche Kenntnisse der Psychologie und verfügen über Methoden zur Lösung von psychologischen Problemstellungen in verschiedenen Anwendungsgebieten.
  • Sie kennen die allgemeinen Prinzipien der naturwissenschaftlichen Theoriebildung und empirisch-psychologischen Forschung und sind zur kritischen Auseinandersetzung mit sozialwissenschaftlichen Forschungsergebnissen fähig.
  • Im Rahmen von Ergänzungsfächern erwerben die Studierenden auch Kenntnisse in Fachgebieten mit interdisziplinären Anknüpfungspunkten zur Psychologie. Ihr Wissen über die Psychologie und deren Querverbindungen zu anderen Disziplinen versetzt sie in die Lage, mit Vertreterinnen und Vertretern der Nachbarfächer zu kooperieren.
  • Als Schlüsselqualifikationen verfügen sie über fächerübergreifendes und vernetztes Denken, die Fähigkeit zum selbstständigen Wissenserwerb und zur eigenständigen Nutzung relevanter Informationsquellen.
  • Sie haben die Fähigkeit zur Aufbereitung und Vermittlung von allgemeinem und fachspezifischem Wissen und sind mit Präsentations- und Kommunikationstechniken vertraut.
  • Weitere Basisqualifikationen sind Teamfähigkeit und soziale Kompetenzen, die durch Gruppen- und Projektarbeit erworben werden. Darüber hinaus werden Kenntnisse über Konfliktentstehung und Fertigkeiten zur Lösung von Konflikten erworben. Absolventinnen*Absolventen besitzen Verantwortungsbewusstsein für die Folgen psychologischen Handelns.

Das Angebot beim Psychologie-Studium zeichnet sich durch drei verpflichtende Anwendungsschwerpunkte aus:

  • Klinische Kinderpsychologie
    Dieser Bereich kann in der angebotenen Breite und Tiefe im deutschsprachigen Raum nur an der Tiroler Privatuniversität UMIT TIROL studiert werden.
  • Klinische Psychologie und Gesundheitspsychologie
  • Arbeits- Organisations- und Wirtschaftspsychologie
    Dieses Gebiet hat in den letzten Jahren – vor allem im Wirtschaftsbereich - enorm an Bedeutung gewonnen.
  • Die Studieninhalte des Psychologiestudiums erfüllen die Anforderungen des österreichischen Gesundheitssystems.
  • Zudem orientieren sich die Inhalte des Bachelorstudiums seit dem Wintersemester 2020 an den Anforderungen der deutschen Approbationsordnung für Psychotherapeut*innen (PsychThApprO), die auch den Zugang zum konsekutiven Master in Psychotherapie (Direktstudium) regelt.
  • Im Hinblick auf das „European Diploma in Psychology“ (EuroPsy) orientieren sich die Studienpläne im Bachelor- und Master-Studium an den Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Psychologie e.V. (DGPs) und den Empfehlungen der „EuroPsy Project Group“. Damit wird eine breite, empirisch fundierte Ausbildung gewährleistet, die EU-weit Anerkennung findet.
  • Das Bachelor-Studium Psychologie ist ein modulares, konsekutives Vollzeitstudium. Es dauert 6 Semester und umfasst 180 ECTS-Punkte (ein ECTS-Punkt entspricht einem Arbeitsaufwand von ca. 25 Stunden).
  • Aufgrund der begrenzten Teilnehmer*innenzahl gibt es keine Wartezeiten auf Seminare oder Praktika, was einen Abschluss in 6 Semestern ermöglicht.
  • Die Lehrveranstaltungen finden geblockt, in der Regel an zwei Tagen in der Woche statt. Dies ermöglicht eine zeitlich begrenzte Tätigkeit (z.B. Praktikum) neben dem Studium.
  • Die Prüfungen finden studienbegleitend, in der Regel drei Wochen nach Ende einer Lehrveranstaltung, statt.
  • Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums wird der akademische Grad Bachelor of Science in Psychologie (B.Sc.) verliehen.
  • Die Studiengebühren des Bachelor-Studiums Psychologie belaufen sich auf 3.800,- Euro pro Semester. Studierende der Privatuniversität UMIT TIROL können um staatliche Studienunterstützung ansuchen.
  • Das Bachelor-Studium Psychologie unterliegt keinen Zulassungsbeschränkungen (z.B. Numerus clausus). Voraussetzung ist eine im In- oder Ausland erworbene allgemeine Berechtigung für ein Hochschulstudium (Matura, Abitur etc.).
  • Eine schriftliche Bewerbung (bestehend aus: Anmeldeformular, kurzem tabellarischem Lebenslauf, einer Kopie des Matura- oder Abiturzeugnisses oder einer gleichzustellenden Hochschulzulassungsberechtigung, einem Foto sowie einem Motivationsschreiben) kann jederzeit erfolgen.
  • Da die Studiengänge begrenzt sind, empfiehlt sich eine frühzeitige Anmeldung. Zeugnisse/Urkunden können nachgereicht werden.
  • Gegebenenfalls erfolgt ein persönliches Aufnahmegespräch.

Zur Beantwortung Ihrer Fragen und für weiterführende Auskünfte steht Ihnen als Ansprechpartner*in gerne zur Verfügung:

Für organisatorische Fragen

Kontakt

Michelle Braunwald
Service Studierendenorganisation

studentservice@umit-tirol.at
t +43 50 8648 3839
f +43 50 8648 673839

Für inhaltliche Fragen:
  • Schreiben Sie bitte eine Mail an Frau Univ.-Prof. Dr. Martina Rieger

    Falls Sie ein persönliches Gespräch wünschen, kann dies gerne - nach Terminvereinbarung - über Skype bzw. ZOOM stattfinden.

Kontakt

Univ.-Prof. Dr. Martina Rieger
Institutsleiterin

martina.rieger@umit-tirol.at
t +43 50 8648 3905
f +43 50 8648 673905

Informationsveranstaltungen

  • Am Campus der Universität UMIT TIROL und auch online finden laufend Infoveranstaltungen über das Ausbildungsangebot der Universität statt.
  • Weiters informieren wird auch auf diversen Messen über unsere Studiengänge.
  • Gerne organisieren wir auch für Schulen Online-Infoveranstaltungen für interessierte Schüler*innen.

Alle Informationen dazu finden Sie hier.

Hier können Sie Infomaterial anfordern

Gerne schicken wir Ihnen postalisch oder Online Infomaterial zu unseren universitären Ausbildungen zu.

Hier können Sie Infomaterial anfordern

Informationsveranstaltungen am Universitätscampus

Der Universität UMIT TIROL ist es wichtig, Interessierte persönlich über die Studien zu informieren. Deshalb finden vor Ort - am Universitätscampus in Hall - regelmäßig Informationsveranstaltungen statt, bei denen Professor*innen, Assistent*innen und Studierende über das Ausbildungsangebot informieren. 

Wenn Sie herausfinden möchten, ob das Bachelorstudium Psychologie an der Tiroler Privatuniversität UMIT TIROL das Richtige für Sie ist, beraten wir Sie gerne bei einem unserer Informationsnachmittagen persönlich online oder am Universitätscampus in Hall in Tirol.

Hier können Sie sich zum Infonachmittag anmelden.

Termin: 23. März 2024, 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Infos und Anmeldung zum Schnupperstudium

  • Im Rahmen des Schnupperstudiums werden die Fachbereiche in im Rahmen von Schnuppervorlesungen spannend und anschaulich dargestellt.
  • Die Technik-Labore der UMIT TIROL bieten Technik zum Angreifen,
  • es wird der Universitätscampus mit Studentenheim und Mensa vorgestellt,
  • Studierende und das Student and Teaching Center geben einen Einblick in das studentische Leben der Universität und Absolvent*innen berichten von ihrem Weg nach dem Studium.

P.S.: Sollten Sie eine weitere Anreise an den Universitätscampus in Hall in Tirol haben, organisieren wir Ihnen gerne ein Hotelzimmer. Sollten Begleitpersonen (Eltern, Angehörige...) mitkommen, können wir gerne eine Stadtführung durch die mittelalterliche Stadt Hall in Tirol organisieren. 

Newsletter

Gerne informieren wir Sie mit dem Newsletter regelmäßig über Veranstaltungen, Neuigkeiten und aktuelle Entwicklungen der Tiroler Privatuniversität UMIT TIROL.

Hier können Sie sich für den Newsletter anmelden

 

Infonachmittage Online und Campus

Im Rahmen von Online-Infonachmittagen informiert die UMIT TIROL regelmäßig über das universitäre Studienprogramm der Universität.

Mehr erfahren
Online-Anmeldung zum Studium

Hier finden Sie das online-Anmeldeformular zu unserem Studienprogramm.

Mehr erfahren
Qualitätssicherung

Die AQ Austria, das Diploma Supplement Label und anderes sorgen dafür, dass die Ausbildungen der UMIT TIROL qualitätsgesichert und international anerkannt sind.

Mehr erfahren
AGBs (Ausbildungsvertrag)/Richtlinien

Hier finden Sie die AGBs (Ausbildungsvertrag) und Richtlinien der Universität.

Mehr erfahren