Master/Magister

Psychologie

Master-Studium Psychologie

Die Lehre findet im Wintersemester 2020/21 mit einem Mix aus Präsenz-/Hybridveranstaltungen und Distance Learning statt. Damit soll ein Studium ohne Verzögerung sichergestellt sein.

Das Ziel des Studiums der Psychologie ist die Qualifizierung der Absolventinnen und Absolventen für psychologische Tätigkeiten im Rahmen des psychologischen Berufsbildes. Das Studienangebot setzt daher gleichwertig auf eine wissenschaftliche Ausbildung und berufsbezogene Praxisorientierung.

  • Das Fach Psychologie beschäftigt sich mit dem Erleben und Verhalten des Menschen und den Methoden ihrer Erforschung und Modifikation.
  • Absolventinnen und Absolventen des Bachelorstudiums Psychologie besitzen bereits grundlegende wissenschaftliche Kenntnisse der Psychologie und verfügen über Methoden zur Lösung von psychologischen Problemstellungen in verschiedenen Anwendungsgebieten.
  • Sie kennen die allgemeinen Prinzipien der naturwissenschaftlichen Theoriebildung und empirisch-psychologischen Forschung und sind zur kritischen Auseinandersetzung mit sozialwissenschaftlichen Forschungsergebnissen fähig.
  • Als Basisqualifikation findet eine fundierte Ausbildung in Methodenlehre und psychologischer Diagnostik statt (welche bereits im Bachelorstudium vorbereitet wurde).
  • Im Sinne eines Universitätsstudiums legen wir darüber hinaus Wert auf eine fundierte wissenschaftliche Ausbildung.
  • Inhaltliche Schwerpunkte im Masterstudium sind das vertiefte Studium des Grundlagenbereichs Sozial- und Persönlichkeitspsychologie sowie der drei Anwendungsbereiche Klinische Kinderpsychologie, klinische Psychologie und Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie.

Das Angebot beim Psychologie-Studium zeichnet sich durch drei verpflichtende Anwendungsschwerpunkte aus:

  • Klinische Kinderpsychologie
    Dieser Bereich kann in der angebotenen Breite und Tiefe im deutschsprachigen Raum nur an der Tiroler Privatuniversität UMIT TIROL studiert werden.
  • Klinische Psychologie und Gesundheitspsychologie
  • Arbeits- Organisations- und Wirtschaftspsychologie
    Dieses Gebiet hat in den letzten Jahren – vor allem im Wirtschaftsbereich - enorm an Bedeutung gewonnen.
  • Die Studieninhalte des Psychologiestudiums erfüllen die Anforderungen des österreichischen Gesundheitssystems.
  • Im Hinblick auf das „European Diploma in Psychology“ (EuroPsy) orientieren sich die Studienpläne im Bachelor- und Master-Studium an den Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Psychologie e.V. (DGPs) und den Empfehlungen der „EuroPsy Project Group“. Damit wird eine breite, empirisch fundierte Ausbildung gewährleistet, die EU-weit Anerkennung findet.
  • Das Master-Studium Psychologie ist ein modulares, konsekutives Vollzeitstudium mit Blockveranstaltungen. Es dauert 4 Semester und umfasst 120 ECTS-Punkte, wobei ein ECTS-Punkt einem effektiven Arbeitsaufwand von ca. 25 Stunden entspricht.
  • Aufgrund der begrenzten Teilnehmer/innen/zahl gibt es keine Wartezeiten auf Seminare oder Praktika, was einen Abschluss in 4 Semestern ermöglicht.
  • Die Lehrveranstaltungen finden in der Regel an zwei Tagen der Woche geblockt statt. Es gibt einen bestimmten Tag in der Woche, an dem garantiert kein Unterricht stattfindet. Dies ermöglicht auch eine zeitlich begrenzte Tätigkeit (z.B. Praktikum) neben dem Studium.
  • Die Prüfungen finden unter dem Semester, in der Regel drei Wochen nach Ende einer Lehrveranstaltung, statt.
  • Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums wird der akademische Grad Master of Science in Psychologie (MSc.) verliehen.
  • Die Studiengebühren des Master-Studiums Psychologie belaufen sich auf 3600,- Euro pro Semester. Studierende der Privatuniversität UMIT TIROL können um staatliche Studienunterstützung ansuchen.
  • Das Master-Studium Psychologie setzt zwingend einen erfolgreichen Abschluss eines Bacherlor-Studiums in Psychologie voraus.
  • Eine schriftliche Bewerbung (bestehend aus: Anmeldeformular, kurzem tabellarischem Lebenslauf in Deutsch oder Englisch, einer Zeugniskopie des Abschlusses Bachelor in Psychologie sowie einem Foto) kann jederzeit erfolgen.
  • Da die Studiengänge jedoch begrenzt sind, empfiehlt sich eine frühzeitige Anmeldung. Zeugnisse/Urkunden können auch nachgereicht werden.
  • Gegebenenfalls erfolgt ein persönliches Aufnahmegespräch.
  • Die Universität kann für die Aufnahme ins Master-Studium spezifische Zugangskriterien (z.B. Durchschnittsnote aus dem Bachelor-Studium, besondere Vorerfahrungen, o. ä.) vorsehen.

Zur Beantwortung Ihrer Fragen und für weiterführende Auskünfte steht Ihnen als Ansprechpartner gerne zur Verfügung:

Für organisatorische Fragen

Kontakt

Martina Kaqinari, BSc.
Service Lehre

lehre@umit.at
t +43 50-8648-3839
f +43 50-8648-673839

Für inhaltliche Fragen:
  • Schreiben sie bitte eine Mail an Frau Univ.-Prof. Dr. Martina Rieger

    Falls Sie ein persönliches Gespräch wünschen, kann dies gerne - nach Terminvereinbarung - über Skype bzw. ZOOM stattfinden.

Informationsveranstaltungen

Am Campus der Universität UMIT TIROL und auch Online finden laufend Infoveranstaltungen über das Ausbildungsangebot der Universität statt. Weiters informieren wird auch auf diversen Messen über unsere Studiengänge.

Alle Informationen dazu finden Sie hier.

Hier können Sie Infomaterial anfordern

Informationsveranstaltungen am Universitätscampus

Der Universität UMIT TIROL ist es wichtig, Interessierte persönlich über die Studien zu informieren. Deshalb finden vor Ort - am Universitätscampus in Hall - regelmäßig Informationsveranstaltungen statt, bei denen Professor/inn/en, Assistent/inn/en und Studierende über das Ausbildungsangebot informieren. Aktuell finden alle Informationsveranstaltungen online via Videokonferenz statt.

Wenn Sie herausfinden möchten, ob das Master-Studium-Psychologie an der Tiroler Privatuniversität UMIT TIROL das Richtige für Sie ist, beraten wir Sie gerne persönlich beim nächsten Informationsnachmittag an der Tiroler Privatuniversität UMIT TIROL.

Hier können Sie sich zum Infonachmittag anmelden.

Hier können Sie sich für den Newsletter anmelden

Qualitätssicherung

Qualitätssiegel der AQ-Austria und Diploma Supplement Label

Mehr erfahren
Universitätsstadt Hall in Tirol

Auf eine der vielleicht schönsten Tiroler Städte trifft man, wenn man sich auf "Entdeckungsreise" in das mittelalterlich geprägte Hall macht.

Mehr erfahren
Informationen über die universitären Ausbildungen

Hier finden Sie alle Informationen und Termine rund um das universitäre Studienangebot und Infonachmittage an der Tiroler Privatuniversität UMIT TIROL.

Mehr erfahren
Forschung

Als moderne Hochschule hat sich die Tiroler Privatuniversität UMIT TIROL auf die neuen Berufs- und Forschungsfelder und damit auch auf die aktuellen Herausforderungen im Gesundheitswesen und der...

Mehr erfahren