Universitätskurs Wundexperte/in ICW® & Rezertifizierung

HomeStudien Academy Gesundheits- und Krankenpflege Universitätskurs Wundexperte/in ICW® & Rezertifizierung

Universitätskurs Wundexperte/in ICW® & Rezertifizierung

Im Universitätskurs Wundexperte*in ICW® werden die Teilnehmer*innen gemäß dem Standard der „ICW – Initiative chronische Wunden e.V.“  (www.icwunden.de) qualifiziert.

Sie erwerben fundierte Kenntnisse über mögliche Ursachen sowie die verschiedenen Arten von Wunden und lernen die State of the Art Methoden der Wundversorgung kennen.

Nach Abschluss der Fortbildung können sie Menschen mit chronischen Wunden fachgerecht versorgen und präventive wie lokaltherapeutische Maßnahmen umsetzen. 

Nach erfolgreichem Abschluss erhalten die Teilnehmer*innen ein Zertifikat der UMIT TIROL Academy mit 6 ECTS-Credits (European Credit Transfer System).

Die in der Zielgruppe genannten Berufsgruppen* können zudem die Zertifizierung der ICW/TÜV PersCert zur*zum Wundexpert*in ICW® / zum*zur Wundexpert*in ICW® beantragen. 

*Sollten sie einer anderen Berufsgruppe angehören, bitten wir Sie um vorherige Kontaktaufnahme.

  • Gehobener Dienst für Gesundheits- und Krankenpflege
  • Pflegefachassistenz
  • Ärztinnen / Ärzte (Humanmedizin)

Sollten Sie einer anderen Berufgruppe aus dem Gesundheits- und Pflegebereich angehören (wie z.B. Ordinationsassistenz oder Pflegeassistenz) bitten wir Sie um individuelle Kontaktaufnahme. Ihre Zulassungsvoraussetzungen werden in weiterer Folge von uns überprüft. 

Teilnehmerzahl: max. 25 Personen

Der Universitätskurs Wundexperte*in ICW® umfasst 7 Unterrichtstage sowie einen Prüfungstag (gesamt 56 Stunden inkl. schriftliche Prüfung).

Der Unterricht findet von 08.30 bis 15.45 Uhr statt, es gibt eine Anwesenheitspflicht von mind. 80%.

Zusätzlich ist eine Hospitation von 16 Stunden nach erfolgreicher Teilnahme an der Unterrichtstagen zu absolvieren.

Inhalte des Universitätskurses Wundexperte*in ICW®:

  • ICW und Kurskonzept
  • Haut/Hautpflege
  • Wundarten und Wundheilung
  • Wundbeurteilung und Wunddokumentation
  • Ulcus cruris Prophylaxe/Behandlung
  • DNQP Expertenstandard Pflege von Menschen mit chronischen Wunden
  • Dekubitus Prophylaxe und Therapie
  • Schmerz
  • Grundsätze Wundversorgung und Wundauflagen
  • Diabetisches Fußsyndrom (DFS): Prophylaxe und Therapie
  • Hygiene in der Wundversorgung
  • Wundreinigung und Wundspülung
  • Ernährung
  • Infektmanagement
  • Fallmanagement
  • Rechtliche Aspekte der Wundversorgung
  • Edukation
  • Vertiefungsstunde
  • Finanzierung der Wundversorgung
Leistungsnachweis

Die Teilnehmer*innen des Universitätskurses Wundexperte*in ICW® verfassen eine Hausarbeit und legen eine schriftliche Prüfung zu den Lehrveranstaltungsinhalten ab.

Gebühren

EUR 1.490,- p.P. (inkl. Lernbegleitbuch, Prüfung und Zertifikat der UMIT TIROL Academy)

Die Unterlagen für die Lehrveranstaltung werden digital via Lernplattform zur Verfügung gestellt. Den diesbezüglich erforderlichen Zugang erhalten Sie nach Anmeldung zum Universitätskurs. 

Ermäßigung von 10 % für ÖGKV-Mitglieder, Tiroler Privatuniversität UMIT-Student*innen bzw. Absolvent*innen oder für Gruppen ab drei Personen (gilt nicht für Rezertifizierung!)

7 Unterrichtstage + 1 Prüfungstag

Kurstermin 2023 

  • 15. - 17.06.2023
  • 23. + 24.06.2023
  • 30.06. + 01.07.2023
  • Prüfungstag: 28.07.2023

Bitte beachten Sie, dass für das Jahr 2023 nur dieser Termin angeboten werden kann. Wir ersuchen Sie um rechtzeitige Anmeldung!

Die Aufrechterhaltung des TÜV Zertifikats Wundexperte ICW® setzt voraus, dass jährlich mindestens 8 Rezertifizierungspunkte erworben werden - insgesamt 40 Punkte in 5 Jahren. Damit sollen die Aktualität des Wissens und die fachliche Qualifizierung der Kursabsolvent*innen gesichert werden.

Die Haut – Wie man sie schützt und pflegt

Referentin

Claudia Schatz, B.Sc. Health Care (Bayerische Pflegeakademie)

Die Haut ist unser größtes Organ, diese zu schützen und zu pflegen ist eine wichtige Aufgabe. Wie können wir dies umsetzen? Lernen Sie im Seminar, wie Sie die Haut vor externen Noxen schützen können. Dies beinhaltet u. a. Feuchtigkeit, Klebstoffe, mechanische Irritationen. Im Praxisworkshop können Sie verschiedene Materialien anwenden und testen.
 
Inhalte
 
• Die Haut - Anatomie und Physiologie
• Hautschutz, Hautpflege
• MARSI, Skin Tears 
• Schutz der Wundumgebung 
• Materialien
 

Die Veranstaltung wird mit 8 Fortbildungspunkten der ICW® bewertet: Reg. Nr. 2023-R-I-1.

Die Aufrechterhaltung des TÜV Zertifikats Wundexperte ICW® setzt voraus, dass jährlich mindestens 8 Rezertifizierungspunkte erworben werden - insgesamt 40 Punkte in 5 Jahren. Damit sollen die Aktualität des Wissens und die fachliche Qualifizierung der Kursabsolvent*innen gesichert werden.

Zielgruppe

Wundexpert*innen ICW®, Wundmanager*innen und wundinteressiertes Fachpersonal aus dem Pflege- und Gesundheitsbereich. 

Veranstaltungstermin

12. Juli 2023 - 09:00 bis 16:15 Uhr

Veranstaltungsort

UMIT TIROL - Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften und -technologie

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Bayerischen Pflegeakademie München statt, Seminaranbieter ICW Reg. Nr. A-00039.

Teilnahmegebühr

EUR 195,- p.P. (inkl. Unterlagen und ICW-Prüfungsanmeldung)

UMIT TIROL - Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften und -technologie

Sekretariat des Departments für Pflegewissenschaft und Gerontologie
Eduard-Wallnöfer-Zentrum 1
6060 Hall in Tirol

gabriela.lagana@umit-tirol.at
T +43 (0)50 8648 3857

Hier können Sie sich für den Universitätskurs anmelden

Gerne informieren wir Sie mit dem Newsletter regelmäßig über Veranstaltungen, Neuigkeiten und aktuelle Entwicklungen der UMIT TIROL - Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften und -technologie.

Hier können Sie sich für den Newsletter anmelden

 

 

Statement zum UK Wundexperte*in ICW®

Ein Beitrag von Frau Melanie Kriegelsteiner, BScN Mehr erfahren

UMIT TIROL TV
ULG Wundexperte

Universitätskurs Wundexperte/in ICW

Im Universitätskurs Wundexperte/in ICW werden die Teilnehmer*innen nach den Standards der Initiative Chronische Wunden...

Auf YouTube ansehen

Unikurs Wundexperte/in ICW erfolgreich gestartet

Im 7-tägigen Universitätskurs in Kooperation mit der Bayerischen Pflegeakademie werden die Teilnehmenden nach den Standards der Initiative Chronische Wunden e.V. qualifiziert. Mehr erfahren

Kooperationspartner

Der Universitätskurs Wundexperte/in ICW® wird in Kooperation mit der Bayerischen Pflegeakademie angeboten.

Download

Wundexperte/in ICW (pdf, 316 kB)
Flyer Universitätskurs Wundexperte/in ICW
Stand 23.03.2021