Clinical Assessment

Steckbrief Basiskurs

Das systematische Erheben einer Anamnese und die körperliche Untersuchung sowie die daraus erhobenen Befunde bilden die Basis für die klinische Einschätzung der Patient*innen.

Dieses Clinical Assessment gewinnt im Rahmen des Pflegeprozesses mehr und mehr an Bedeutung, wobei der Fokus auf einer verstärkten pflegerischen Autonomie und den veränderten Handlungskompetenzen in stationären und ambulanten Settings liegt, welche ausgebildete Pflegepersonen (Advanced Practice Nurses) in Zukunft innehaben werden.

Im Universitätskurs Clinical Assessment Basiskurs erwerben die Teilnehmer*innen wichtige Kompetenzen für die diagnostische Pflegeintervention und können nach Abschluss der Fortbildung sowohl im Pflegeprozess relevante Patient*innendaten systematisch erfassen als auch entsprechend interpretieren und kommunizieren.

Zertifikat der Tiroler Privatuniversität UMIT TIROL Academy mit 3 ECTS-Credits

Mit dem Zertifikat Clinical Assessment Basiskurs erwerben Teilnehmer*innen die Zugangsvoraussetzungen für den UK Clinical Assessment Aufbaukurs.

8 - 14 Personen

Diplom für Gesundheits- und Krankenpflege 

oder 

vergleichbare Ausbildung im nicht-ärztlichen Gesundheitsberuf

2 x 2  Präsenztage (à 10 UE) mit einer Anwesenheitspflicht von mind. 80%(Unterricht von 09.00 - 17.00 Uhr)

Vorbereitung (virtuell), Vorlesung und praktische Übungen im Wechselspiel, Nachbereitungseinheit (Selbststudium)

3 ECTS-Credits / Deutsch

Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegepersonen 

Absolvent*innen eines Bachelor- bzw. Master-Studiums der Pflegewissenschaft

Der Basiskurs Clinical Assessment vermittelt:

  • Clinical Assessment als Teil des Pflegeprozesses
  • Fundiertes klinisches Wissen zur Anatomie, Physiologie und Pathologie typischer und häufiger Erkrankungen zu ausgewählten Organsystemen bzw. Themen
  • Techniken zur klinischen Untersuchung der ausgewählten Organsysteme
  • Kompetenzen zur systemfokussierten Anamnese und Untersuchung im Rahmen des Pflegeprozesses sowie zur Validierung und Interpretation der Daten
  • Das klare Dokumentieren und Kommunizieren der Daten und deren Schlussfolgerungen in der intra- und interprofessionellen Fachsprache

Die Teilnehmer*innen des UK Clinical Assessment Basiskurs erheben und dokumentieren ein Clinical Assessment und legen eine Multiple-Choice Prüfung zu den Unterrichtsinhalten ab.

EUR 1.500,- p.P. (inkl. Unterlagen, Prüfung und Zertifikat der Tiroler Privatuniversität UMIT Academy)

Ermäßigung von 10 % für ÖGKV-Mitglieder, Tiroler Privatuniversität UMIT-Student*innen bzw. Absolvent*innen oder für Gruppen ab drei Personen

TIROL

Campus der Privatuniversität UMIT TIROL

28.-29. Jänner (Online) & 04.-05. März 2022 (Präsenz)

11.-12. Mai & 22.-23. Juni 2022

23.-24. September (Online) & 02.-03. November 2022 (Präsenz)

WIEN

Pflegeakademie der Barmherzigen Brüder

12.-13. Jänner (Online) & 12.-13. April 2022 (Präsenz)

21.-22. September (Online) & 04.-05. November 2022 (Präsenz)

 

Melanie Gratzer, BScN / Lebenswelten der Barmherzigen Brüder Steiermark

„Die Weiterbildung Clinical Assessment trägt zur Optimierung der Versorgung der zu Pflegenden bei, da Pflegekräfte durch diesen Universitätslehrgang die Kompetenz und das Know-How erwerben, im beruflichen Alltag Probleme rascher zu erkennen und schneller zielgerichtet agieren zu können.“

Paulina Rutkowska, DGKP, Kursteilnehmerin in Wien

"Der Kurs war sehr toll, ich habe für mich selbst wirklich viel gelernt und kann jetzt auch aus einer anderen Perspektive die klinische Fälle betrachten. Ich habe auf jeden Fall mein Wissen erweitert.
Auch die positive und freundliche Atmosphäre während des Kurses war sehr angenehm."

Pia Mantl, DGKP

"Durch die qualitativ hochwertige Weiterbildung Clinical Assessment wird es einem in der Pflege Arbeitendem ermöglicht, eine höchst professionelle Anamnese und klinische Untersuchung eines Patienten durchzuführen, Verknüpfungen zu schaffen und weitere Schritte einzuleiten.
Das ist zukunftsorientierte Gesundheits-und Krankenpflege."

Andrea Fatkic, BScN, DGKP

„Ich habe das Basisseminar Clinical Assessment als sehr spannend und interessant empfunden. Durch die Abwechslung von theoretischem Input und praktischen Übungen werden die Inhalte optimal vermittelt. Man hat sofort Lust, die neuen Handgriffe in der Praxis auszuprobieren."